5% auf Ihre "ERSTE BESTELLUNG"

captcha 
LiveZilla Live Chat Software
LiveZilla Live Chat Software

Flüssigtapete im Set günstiger kaufen

Flüssigtapete im Probierset

Kostenlose Tapeten Muster

Steintappich günstig kaufen

Spezial Grundierung für Flüssigtapete / Baumwollputz

Spezialgrundierung zur Untergrundvorbehandlung von Indoor Designer Flüssigtapete. 350gr sind ausreichend für ca. 1m² Wand / Deckenfläche. Wählen Sie bitte entsprechend Ihrer benötigten Quadratmeter die Anzahl.
Zum vergrößern hier klicken


PayPal


Weitere Informationen
  • 350 gr  ausreichend für ca. 1m²  bei zweifachen Anstrich
  • wählen Sie bitte die Menge entsprechend Ihrer m²
Verkaufspreis3,79 €

Der hier angegebene Preis bezieht sich auf 350gr und ist ausreichend für 1m² Wand /Deckenfläche bei zweimaligen Anstrich.

Diese Spezialgrundierung wurde eigens für die Untergrundvorbehandlung von Flüssigtapete aus dem Hause Indoor Designer zusammengestellt.
Wir empfehlen Ihnen nur dieses Spezialgrundierung bei der Verarbeitung unserer Flüssigtapeten Dekore zu verwenden.
Das Material wurde speziell auf unsere Flüssigtapeten abgestimmt.

Inhalt:

Die hier angegebene Menge von 350g ist ausreichend für 1m² Wand /Deckenfläche bei zweimaligen Anstrich.
Wählen Sie bitte die Anzahl in der Menge wie Sie zu tapezierende Quadratmeter haben.
Beispiel:  33m2  =  Anzahl 33 in den Warenkorb legen.

 



Eigenschaften unserer Spezial Grundierung:

1. Verhinderung des Durchschlagens von alten Farbresten, Nikotin und sonstigen Rückständen
2. Sättigung und Stabilisierung des Untergrundes ( alte Putze etc.)
3. Schaffung eines weißen Untergundes
4. Schaffung einer leicht rauen Oberfläche um das Auftragen der Flüssigtapete zu erleichtern.

Achtung: Unsere Spezial Grundierung muss zweimal aufgetragen werden, um ihre 100%ige Wirkung zu entfalten.
Beachten Sie bitte, dass zwischen jedem Anstrich eine Trocknungsphase von 24h eingehalten werden muss.

Warum 2 Anstriche?

Gelegentlich kommt es vor, dass beim ersten auftragen nicht alle Stellen gleichmäßig überstrichen wurden, oder dass Partikel wie kleine Körner die Grundierung noch durchbrechen. So würde kein effektiver Schutz gegen alte Farbreste, Öle oder Nikotin vorhanden sein.
Mit dem zweiten Anstrich verhindern Sie diesen Effekt und haben zudem einen wirklich weißen und rauen Untergrung.